+49 - 5139 - 982 46 98 mail@gabriela-hoppe.de
+49 - 5139 - 982 46 98 mail@gabriela-hoppe.de
Trinktipps von Dr. Gabriela Hoppe6 Tipps, damit du immer ans Trinken denkst!
Chili gegen Kopfschmerzen - gesunde Ernährung mit Dr. Gabriela HoppeDie besten Gewürze für Sportler – bessere Leistung & Regeneration
Ingwer-Chili-Boost-Gewürzmüsli - Gesunde Ernährung mit Dr. Gabriela Hoppe

„Ingwer-Chili-Boost “ – die Kraft der Gewürze im Frühstück nutzen

Selbstgemachtes Müsli: Ein leichtes Power-Frühstück, das es in sich hat

Du suchst ein Frühstück, das nicht schwer im Magen liegt und nach dem du so richtig Power hast? Für die Arbeit, aber auch für sportliche Höchstleistungen?

Dann habe ich heute genau das Richtige für dich: Mein Ingwer-Chili-Boost, ein saftiges Müsli mit tollen Gewürzen, die eine echte Geschmacksexplosion sind – eine tolle Mischung aus süß und feurig!

Und das Beste: Die verwendeten Gewürze geben nicht nur einen super Geschmack, sondern du profitierst auch von ihrer tollen Wirkung auf deinen Körper! Ich verwende in meinen Rezepten die Gewürze „mit Auge“ – mehr zu meinen 7 Top-Gewürzen für Sportler (die natürlich auch „Nicht-Sportlern“ gut tun…) erfährst du in meinem vorherigen Blogbeitrag.

Die Zutaten für den gesunden Start in den Tag

Ingwer-Chili-Boost-Gewürzmüsli - Gesunde Ernährung mit Dr. Gabriela Hoppe

Was du für mein Powermüsli brauchst?

  • 3 EL Urgetreide-Flocken (Emmerkorn, Einkorn, Dinkel) – ansonsten kannst du auch Hafer- oder Dinkelflocken verwenden
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 1 EL Gojibeeren
  • 1 EL Mandelblättchen
  • 1 EL Kürbiskerne
  • 1 EL Sultaninen
  • 1 1/2 Äpfel
  • 1 cm geschälten Ingwer
  • 75 ml Sahne
  • etwas  Birnendicksaft
  • 1 EL Leinöl
  • 1 EL Gerstengraspulver
  • Gewürzmischung aus 1 TL Chilipulver, 1 TL Zimt, 1 TL Kurkuma

Gib alle Zutaten in die Küchenmaschine und zerkleinere sie kurz auf höchster Stufe, bis du einen grobkörnigen, saftigen Brei erhältst.

Ich wünsche dir guten Appetit und einen guten Start in den Tag!

Du hast auch tolle Power-Rezepte? Lass mich teilhaben und kommentiere diesen Post! Ich bin immer gücklich über neue Rezeptideen!

 

RELATED POSTS

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch hier vernetzen