+49 - 5139 - 982 46 98 mail@gabriela-hoppe.de

Schüßlersalzberatung

Schüßlersalze
Gesichter sprechen Bände

Grundidee: Regulation des Mineralstoffhaushalts

SchüsslersalzDer Arzt und Homöopath Dr. Schüßler ging davon aus, dass Krankheiten durch Ungleichgewichte im Mineralstoffhaushalt des Körpers und seiner einzelnen Zellen verursacht werden. Um einen höheren Wirkungsgrad zu erreichen, bereitete Schüßler die Mineralien homöopathisch auf. In dieser aufbereiteten Form können Mineralsalze den Weg in Deine Körperzellen finden. Auch Blockaden in der Verwertung von Stoffen können so beseitigt werden. Ein einfaches und wirkungsvolles Verfahren, um ein gestörtes Gleichgewicht Deines Körpers zu regulieren.

Antlitzdiagnose als Verordnungshinweis

Die Wahl des geeigneten Schüßlersalzes erfolgt in meiner Praxis anhand einer Anamnese sowie einer Antlitzdiagnose. Dabei werden verschiedene Gesichtsmerkmale (Rötungen, Blässe oder andere Verfärbungen, Glanz, Trockenheit, Schwellungen, Pigmentierungen und andere Hauterscheinungen) begutachtet, die wegweisend für das eine oder andere Salz sind.

Wichtig ist es darum, dass Du zu einer Schüsslersalzberatung ungeschminkt und ohne Creme erscheinst.

Sanft und unterstützend

Schüßlersalze sind hervorragend mit anderen naturheilkundlichen Präparaten kombinierbar, ohne deren Wirkweise zu beeinflussen.

Auch bei Kindern oder Schwangeren können Schüßlersalze zum Einsatz kommen. Speziell bietet es sich an, auf dieses sanft wirkende Mittel zurückzugreifen, wenn man auf stärker in die Körperprozesse eingreifende Mittel verzichten möchte oder vielleicht bereits andere Mittel gegeben wurden und man weitere Unterstützung für den Heilungsprozess sucht.

 

Indikationen für den Einsatz von Schüßlersalzen

  •  jegliche Art köperlicher Symptome kann mittels des geeigneten Schüßlersalzes unterstützt werden
  • Begleitung von Ausleitungs- und Entgiftungsprozessen
  • Unterstützung anderer naturheilkundlicher Methoden

Auch hier vernetzen