+49 - 5139 - 982 46 98 mail@gabriela-hoppe.de
+49 - 5139 - 982 46 98 mail@gabriela-hoppe.de
Der Ernährungs-Podcast Erfolg durch Ernährung mit Dr. Gabriela Hoppe | Erfolg durch Ernährung | Ernährungsspezialistin & Heilpraktikerin - Hintergrundbild by GH#8: Endlich bewusst und befreit essen & Überfressen vermeiden (Tipps & praktische Übung) | Podcast „Erfolg durch Ernährung“
Der Ernährungs-Podcast Erfolg durch Ernährung mit Dr. Gabriela Hoppe | Erfolg durch Ernährung | Ernährungsspezialistin & Heilpraktikerin - Hintergrundbild by GH#7: Stoffwechselbremse Alkohol: Kann ich trotz Cocktail, Bier & Wein abnehmen? | Podcast „Erfolg durch Ernährung“
Kürbis-Kokos-Suppe mit Dr. Gabriela Hoppe | Erfolg durch Ernährung | Deine Ernährungsspezialistin & Heilpraktikerin in Hannover/Isernhagen | Bild by Pixabay

Kürbis-Kokos-Suppe – vegane, leckere Herbst-Suppe

Kürbis-Kokos-Suppe mit Dr. Gabriela Hoppe | Erfolg durch Ernährung | Deine Ernährungsspezialistin & Heilpraktikerin in Hannover/Isernhagen | Bild by Pixabay

Suppen sind Allround-Talente – diese vegane Kürbis-Kokos-Suppe wird dich begeistern!

Ich bin großer Suppenfan!
Warum?

  • Du kannst eine Suppe total gut vorbereiten, auch für mehrere Personen.
  • Du kannst sie super aufbewahren – für MealPrep ist das echt genial.
  • Sie liegt leicht im Magen.

Gemüsesuppen kannst du hervorragend mit dem Life Changing Bread oder einem anderen Proteinbrot kombinieren. So erreichst du eine ausgewogene Nährstoffkombination und versorgst deinen Körper mit allem, was er braucht, um satt, glücklich und zufrieden zu sein!

Zutaten: Was du für 2 Personen brauchst

  • 1  Hokkaidokürbis
  • 200 ml  Kokosmilch
  • 500 ml  Gemüsebrühe
  • 2 El   Kokosöl
  • 2  Möhren
  • 1  Süßkartoffel
  • 1 EL  Pinienkerne
  • 1 Schuss  Kürbiskernöl
  • Gewürze:  1 TL Salz, ½ TL Galgant, ½ TL Bertram, 1 TL Currypulver, 1 TL   Muskatnuss gerieben

Zubereitung: Was du tun musst

Putz zunächst Kürbis, Süßkartoffel und Möhre, schäl die Kartoffeln schälen, und würfle alles grob.

Währenddessen gib die Pinienkerne in einen großen Topf und röste sie ohne Öl braun an. Dann gibst du das Kokosöl dazu.

Wenn das Öl etwas warm geworden ist, gib das gewürfelte Gemüse dazu und lass es für 5 Minuten bei geschlossenem Deckel und mittlerer Hitze dünsten.

Nun gib die Gewürze hinzu und gieß die Brühe an.

Weitere 20 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.

Dann gib die Kokosmilch dazu und lass das Ganze kurz aufkochen und für 2-3 Minuten köcheln, bis der Kürbis schön weich ist und fast zerfällt.

Dann pürierst du die Suppe und gibst zum Abschluss einen Schuss Kürbiskernöl dazu.

Fertig! Guten Appetit!

Du willst mehr?

Dann komm in meine Facebookgruppe – dort tauscht unsere tolle Community sich aus über Rezepte & hilfreiche Tipps:
Erfolg durch Ernährung | Wohlfühlen mit maßgeschneiderter Ernährung

Bist du ein Suppen-Fan? Falls ja, teile gerne dein Lieblings-Suppenrezept mit mir – ich probiere gerne Neues aus! 🙂

RELATED POSTS

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Auch hier vernetzen