+49 - 5139 - 982 46 98 mail@gabriela-hoppe.de
+49 - 5139 - 982 46 98 mail@gabriela-hoppe.de
Smoothie of the Day- gesund Ernähren mit Dr. Gabriela Hoppe

Smoothie des Tages: Coconut Sensation…

Einfach lecker! Sonne hin oder her – da kommt trotzdem Sommerfeeling auf! Habt ihr auch Lieblings-Smoothie-Rezepte als Vitaminbombe, zum Detoxen oder einfach nur zum Genießen? Dann ab damit in die Kommentare!

Pancakes milchfrei

Mein Power-Frühstück: Pancakes – milchfrei, ausgewogen, lecker!

Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages – damit füllst Du Deine Energiespeicher und startest voller Power in den Tag! Einer meiner Favoriten für ein gesundes Frühstück: Milchfreie Pancakes – superlecker und kein Ballast für den Verdauungstrakt. Ganz im Gegenteil – damit bin ich fit und leistungsfähig bis zum Mittagessen! So wahnsinnig viel Zeit braucht man […]

Erbsensuppe mit Currysahne

Leichte Erbsensuppe mit Currysahne – guten Appetit!

      Heute verrate ich Euch eins meiner Lieblingsrezepte – eine leichte und vor allem schnell gezauberte Erbsensuppe, die eine super Mischung aus Kohlenhydraten und Eiweißen darstellt. Superlecker wird das Süppchen vor allem durch die nette Deko… Ich wünsche guten Appetit!

Smoothie: Power Me Up!

Mein Smoothie des Tages: „Power me Up“!

Verregneter Morgen, und es fällt Dir schwer, Dich aufzuraffen? Dann habe ich einen Tipp für Dich: Probier meinen Smoothie des Tages: „Power Me Up„! Das Weizengras enthält tolle Vitamine und Mineralstoffe, die u.a. Deinen Eisenhaushalt und Deine Sauerstoffversorgung positiv beeinflussen – ein echter Power-Booster!

Smoothie&me

„Ginger Smile“ – ein exotischer Smoothie passend zur Erkältungszeit…

Wie gestern versprochen, heute ein exotisches Smoothie-Rezept mit frischem Ingwer – ein Knaller gerade in der Erkältungszeit. Denkt daran, bei der Zubereitung einen Hochleistungsmixer und keinen Pürierstab zu verwenden, damit der Smoothie schön cremig wird. Zutaten: 2 Handvoll Blattsalat 2 cm dicke Scheibe Ananas ohne Schale 1/2 Mango ohne Kern und Schale 1 Scheibe Ingwer […]

Knäcke selbstgemacht

Knäckebrot selbst gemacht – leckere Kohlenhydrate in der (Sportler-)Ernährung

Bei meinem heutigen Besuch bei den EC Hannover Indians ging es um das Thema „Kohlenhydrate – Energie bis zur letzten Spielminute – Durchhaltevermögen steigern„. Dieser Vortrag hat mich dazu inspiriert, Euch heute ein tolles Rezept für ein selbstgebackenes Knäckebrot (siehe unten!) aufzuschreiben! Schließlich sind es in den schnellen Spielsportarten vor allem die Kohlenhydrate, die – […]

Proteinbällchen

Kokos-Proteinbällchen – gesunder Eiweißsnack für zwischendurch

Pünktlich zur heutigen Saisoneröffnung bei den EC Hannover Indians habe ich wieder ein wenig in meiner „Hexenküche“ experimentiert und einen gesunden Eiweiß-Snack für zwischendurch zusammengebastelt: Mit meinen Kokos-Proteinbällchen ist ein gesunder und trotzdem leckerer Protein-Snack entstanden, den jeder Sportler ohne schlechtes Gewissen verdrücken kann. Die Bällchen liefern hochwertige Nährstoffe und gehen dabei fast als „Leckerei“ durch. Klar, je […]

Beerenmix

Power-Beeren-Mix

Wie in meinem gestrigen Beitrag angekündigt, gibt es heute für Euch ein Rezept für ein Power-Beeren-Mix-Frühstück. Vielleicht kommt es für den einen oder die andere sogar noch rechtzeitig vor dem Frühstück! Ich bin gespannt, wie es Euch schmeckt und ob ihr noch Verbesserungsvorschläge habt! 150 g Schafjoghurt und 1 EL Leinöl cremig rühren. 100 ml Kokosmilch, […]

Kichererbsen-Aprikosen-Fenchel-Salat

Rezeptidee: Kichererbsen-Aprikosen-Fenchel–Salat

Heute habe ich für Euch ein Rezept für einen nahrhaften Salat, der gut sättigt und der – und das finde ich im Alltag immer sehr praktisch – super vorzubereiten und auch aufzubewahren ist. 1 Fenchelknolle putzen und in feine Streifen schneiden. 6-10 frische Aprikosen (je nach Größe und Verlangen) waschen und in kleine Stücke schneiden. […]

Sommersalat

Rezeptidee: Frischer Sommersalat

Wie gestern versprochen, kommt heute eine Rezeptidee zu einem ausgewogenen Sommersalat. Ich habe ihn in Tim Mälzer’s „Greenbox“ (Mosaikverlag, 3. Aufl. 2012) gefunden und er gehört mittlerweile zu meinem Standardrepertoire, denn er ist super schnell gemacht und saulecker. Bei mir wird das Dressing übrigens immer noch mit Leinöl „gepimpt“, um den Anteil an Omega-3-Fettsäuren zu […]

Auch hier vernetzen