+49 - 5139 - 982 46 98 mail@gabriela-hoppe.de
+49 - 5139 - 982 46 98 mail@gabriela-hoppe.de

Kaiserschnitt beeinflusst Bakterienerstbesiedlung des Darms

Ein Kaiserschnitt ist für einige Gebärende und Geborene eine lebensrettende Operation – für andere ist er eine willkommene Möglichkeit, die Geburt vermeintlich risikoloser zu gestalten und vor allem planbar zu machen. Gerade in den reicheren Ländern zeigt ein internationaler Vergleich einen Anteil an Kaiserschnittgeburten von einem Drittel oder sogar mehr, wobei ein großer Teil der operativen […]

Die richtigen Fette machen fit, nicht fett!

Fette stellen neben Kohlenhydraten und Eiweißen (Proteinen) eine der drei für den Menschen wichtigen Nährstoffgruppen dar. Der Mensch braucht Fette zum Überleben. Fette dienen nicht nur als Bau- und Depotstoff, Energiespeicher, Wärmeisolator und Druckpolster, sondern sind auch Ausgangsstoff für die Bildung von Gallensäuren, Vitamin D und einigen Hormonen, sind Trägersubstanz für fettlösliche Vitamine und nicht […]

Tag der Milch – empfiehlt sich zur Feier des Tages Konsum oder Enthaltsamkeit?

Milch ist ein umstrittenes Nahrungsmittel. Dass es nicht als Getränk „gilt“, sondern als Nahrungsmittel einzustufen ist, hat sich mittlerweile schon herumgesprochen. Weiterführende Erkenntnisse sickern nur langsam durch. Anlässlich des heutigen Tags der Milch (http://www.tag-der-milch.de/) spricht der Wissenschaftler Bodo Melnik (Hautarzt in Gütersloh, Lehrbeauftragter der Uni Osnabrück) in der Osnabrücker Zeitung über seine Forschungsergebnisse. Melnik stellt […]

„Lärmverschmutzung“ – ein Faktor von vielen, die unser Fass zum Überlaufen bringen…

Eine aktuelle Studie (http://link.springer.com/article/10.1007/s00392-014-0751-x) zeigt eine Verschlechterung von Gefäßfunktionen bei Patienten, die während des Schlafes simuliertem Fluglärm ausgesetzt waren. Die Lärmbelastung entsprach in etwa 60 Nachtflügen bei ca. 46 dBA. Einige Probanden mussten den Versuch abbrechen, da ihre Gefäßfunktionen sich rapide verschlechterten. Wenngleich die Patienten entweder eine koronare Herzerkrankung hatten oder aber deutliche Risikofaktoren dafür […]

Augen auf beim Tattoo-„Kauf“!

In ihrer August-Ausgabe berichtet die Zeitschrift „test“ über Tätowierfarben. Leider kommt die Stiftung Warentest zu dem Urteil, dass alle der zehn exemplarisch getesteten Tätowierfarben Mängel aufweisen. Besonders bedenklich: Sechs der Prüfprodukte können Allergiker gefährden, zwei Produkte wiesen PAK (polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe) auf, die ernsthaft krankmachen können. Nickel und bedenkliche Konservierungsstoffe wurden ebenfalls nachgewiesen. Leider ließ […]

Asthma: Ein Zeitfenster in der Frühentwicklung scheint ausschlaggebend dafür zu sein, ob Asthma entsteht oder nicht

Schweizer Forscher vermuten anhand erster Studien an Mäusen, dass es in den ersten Lebenswochen ein Zeitfenster gibt, in dem sich entscheidet, ob ein Mensch an Asthma erkrankt oder nicht.(Originalpublikation: http://www.nature.com/nm/journal/v20/n6/full/nm.3568.html) Mikroben in der Lunge scheinen das Immunsystem von Neugeborenen zu trainieren. Diese Mikroben scheinen auch vor allergischem Asthma zu schützen. Die Wissenschaftler hielten einige Mäuse […]

Pollen-Invasion in Europa

Die nordamerikanische Beifuß-Ambrosie (Ambrosia artemisiifolia) breitet sich zunehmend in Europa, so auch in Deutschland, aus. Probleme kann dies insbesondere Allergikern bereiten, da die Pollen der Pflanze nicht nur hochallergen sind, sondern die typische Pollensaison (März – Juli) deutlich verlängern: Die Pflanze blüht von August an bis in den Oktober hinein. Ein möglicher Therapieansatz zur Unterstützung […]

Auch hier vernetzen